erde.jpg
http://www.astronews.com/news/artikel/2008/04/0804-007.shtml
Gleich zwei neue Studien bestätigen den von einer großen Mehrheit der Wissenschaftler vorhergesagten Klimawandel durch Treibhausgase, indem sie zwei Gegenargumente der Skeptiker widerlegen: So hat kosmische Strahlung offenbar keinerlei Einfluss auf den Wärmehaushalt der Erde. Darüber hinaus scheinen die aktuellen Klimamodelle bei der Vorhersage des Klimawandels recht zuverlässig zu sein.

RSS Trackback URL pmetzler | 7. April 2008 (12:30)

General

Schreibe einen Kommentar









For spam filtering purposes, please copy the number 6259 to the field below: